Neulich auf der Autobahn…

 …überhole ich einen Beulendoktor und denke so bei mir: Scheint ein lukrativer Job zu sein, wenn er seinen Lebensunterhalt mit den wenigen Beulen bestreitet, die einem im Leben so begegnen. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wann ich überhaupt einmal ein Auto mit Beulen gesehen habe.
Autos mit Dellen, ja, die gibt es überall, aber mit Beulen?
Und wie fängt man die sich ein?

Nicht einmal ein Marder unter der Motorhaube, aufgeschreckt durch einen plötzlich Startvorgang, könnte in Panik so fest von innen gegen die Haube springen, dass eine Beule entstünde.
Ein innerer Hagelschaden ist auch eher unüblich.

Bei nächster Gelegenheit werde ich den Doc einfach mal fragen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.